9 leckere Zutaten, die Ihr Wasser aufpeppen

Artikel-Quelle: The Alternative Daily

Wir alle wissen, wie wichtig Wasser ist, aber seien wir doch mal ehrlich, einfaches H2O kann schnell langweilig werden. Versuchen Sie, Ihr nächstes Glas Wasser mit diesen köstlichen und gesunden Zutaten aufzupeppen.

Experimentieren Sie mit Ihren Lieblingsgeschmacksrichtungen und bleiben Sie hydratisiert, indem Sie mindestens acht Gläser Wasser pro Tag trinken.

Zitronen, Limetten, Grapefruits, Orangen

Jede Zitrusfrucht oder Kombination von Zitrusfrüchten kann Ihr Wasser aufpeppen und mit Vitaminen anreichern. Zitrusfrüchte mit Vitamin C beladen, das Ihr Immunsystem stärkt und die Haut jugendlich und strahlend aussehen lässt.

Beeren

Auch Beeren sind ein ausgezeichneter Zusatz, besonders wenn man sie über Nacht in einen Krug mit Wasser gibt. So wird der Geschmack intensiver und das kühle, erfrischende Wasser ist ein prima Durstlöscher. Beeren sind mit Antioxidantien beladen, die Ihren Körper schützen und schädliche Krankheiten in Schach halten können. Sie können auch versuchen, ein paar Beeren in einem Glas zu zerdrücken und Wasser darüber zu gießen, wenn Sie keine Zeit haben, das Wasser über Nacht in den Kühlschrank zu stellen.

Minze

Frische Minzblätter schmecken großartig und sind unglaublich wohltuend für den Magen. Es wird auch angenommen, dass Minze die Gallensekretion erhöht und den Gallenfluss fördert, was die Verdauung beschleunigt und erleichtert.

Tee

Pflanzlicher, koffeinfreier Tee ist eine gute Möglichkeit, Ihrem Wasser etwas Geschmack hinzuzufügen. Verzichten Sie aber auf Zucker, Honig oder Milch. Reiner Tee ein kalorienfreies Getränk, das Ihr Glas Wasser geschmacklich bereichert.

Gurken

Abgesehen davon, dass Sie Ihren Krug Wasser Instagram-würdig machen, bieten Gurken eine Reihe von Gesundheitsvorteilen und fügen subtil Geschmack hinzu. Gurkenscheiben enthalten Siliziumdioxid, ein Spurenelement, das die Muskeln gesund hält und Hautentzündungen und Schwellungen reduziert. Genießen Sie Gurkenwasser nach dem Training.

Zimt

Zimt-Wasser ist relativ unbekannt, aber überraschend gesund und lecker. Das Gewürz kann den Blutzuckerspiegel senken, Entzündungen reduzieren und das Risiko von Herzerkrankungen reduzieren. Geben Sie das pulverisierte Gewürz in heißes Wasser, damit es sich auflösen kann, oder stellen Sie ein paar Zimtstangen in einen Krug kaltes Wasser.

Ingwer

Ingwer-Wasser ist ein weiteres hervorragendes Getränk, das eine gesunde Verdauung fördert und Übelkeit vorbeugt. Reiben oder schneiden Sie die Ingwerwurzel und geben Sie sie über Nacht in einen Krug mit Wasser, bevor Sie den Ingwer abseihen.

Fruchtsaft

Nein, wir sprechen hier nicht von zuckerhaltigen Fruchtsäften aus dem Supermarkt. Echter, unverfälschter Fruchtsaft kann den Geschmack Ihres Wassers erheblich verbessern und ist eine gute Option, wenn Sie einen vollen Terminkalender haben, und keine Zeit haben, um Obst kleinzuschneiden. Gießen Sie einfach einen Spritzer in Ihre Flasche, und schon kann es losgehen.

Basilikum

Überraschenderweise ist zerkleinertes Basilikum ein weiteres Kraut, das Sie Ihrem Wasser hinzufügen können. Kombiniert mit ein paar Erdbeeren, wird das Wasser Ihre Geschmacksnerven erfreuen und Ihre Sinne verzaubern.

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

Vitamin C und Ihr Immunsystem

von Cat Ebeling, Ko-Autorin der Bestseller: Die Fett-Verbrennungs-Küche & Die Top 101 Lebensmittel gegen Alterung & Die Diabetes Lösung Ich nehme …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.