Kurkuma-Eiswürfel für schönere Haut

Artikel-Quelle: The Alternative Daily

Wir essen bei uns zu Hause jede Menge Curry. Ich experimentiere fast wöchentlich mit neuen Kombinationen. Einer meiner neuesten Lieblings-Eintöpfe ist Chana Masala mit Kichererbsen, grünen Chilis und einem großzügigen Löffel Kurkuma.

Aufgrund meiner Leidenschaft für gesundes Essen verfüge ich inzwischen über eine beachtliche Sammlung von Gewürzen und Kräutern. Eines davon ist Kurkuma. Wie sich herausstellt, ist das goldene Gewürz aber nicht nur toll zum Kochen, sondern auch toll für die Haut. Kurkuma-Eiswürfel können beispielsweise Schwellungen und Gesichtsreizungen schneller abklingen lassen. Hier ein paar weitere Beispiele, warum Sie Kurkuma auch topisch (äußerlich) verwenden können:

Schnellere Heilung

Ob Schnittwunden, Kratzer oder Akne-Wunden, Kurkuma-Eiswürfel können helfen, die Wunde schneller heilen zu lassen. Im Gegensatz zu chronischen Entzündungen verursacht ein Schnitt in der Regel eine akute Entzündung, die den Bereich rot und angeschwollen zurücklässt. Kurkuma wirkt nicht nur entzündungshemmend, sondern auch antibakteriell.

Bei einer Schlüsselstudie, die in einem westindischen Medizinjournal veröffentlicht wurde, untersuchten Forscher drei Gruppen von Frauen nach einem Kaiserschnitt. Die Gruppe, die ihre Wunde mit Kurkuma-Creme behandelte, verzeichnete eine deutlich schnellere Heilung.

Im Alltag können Sie Kurkuma entweder als Eiswürfel oder Paste auf den betroffenen Bereich auftragen. Mischen Sie das Pulver gegebenenfalls auch mit Kokosöl, um Rötungen wie bei einem Sonnenbrand und das Risiko einer Infektion sowie die Narbenbildung zu reduzieren.

Toll gegen Akne

Falls Sie unter Akne leiden, haben Sie wahrscheinlich schon fast alles versucht. Medikamente und Creme trocknen die Haut oft nur aus, ohne die Ursache der Akne zu bekämpfen. Kurkuma kann die Bakterien bekämpfen, die für die Entzündungen verantwortlich sind.

Akne ist oft auf überaktive Talgdrüsen zurückzuführen. Bei einer Studie, die 2012 im Tropical Journal of Pharmaceutical Research veröffentlicht wurde, konnte Kurkuma die Sebum-Sekretion reduzieren. Nach drei Monaten war die Talg-Menge um fast 25 Prozent reduziert.

Verlangsamt das Altern

Obwohl der Alterungsprozess von der Genetik abhängt, spielt auch die Umwelt eine zentrale Rolle. Vom Rauchen über Verschmutzung bis hin zu einer schlechten Ernährung und vermehrter Sonneneinstrahlung, gibt es viele extrinsische Faktoren, die Altersflecken, Falten und Pigmentstörungen begünstigen.

Antioxidantien können Ihnen helfen, gegen den Alterungsprozess anzukämpfen, indem sie freie Radikale reduzieren. Laut einer Studie im Immunity & Aging Journal spielt Kurkuma eine wichtige Rolle im Kampf gegen das Älterwerden der Haut.

Hautkrebs vorbeugen

Curcumin, eines der drei Curcuminoide in Kurkuma soll starke Anti-Krebs-Vorteile besitzen. Tatsächlich kann es Tumorzellen zerstören, während normale Zellen weiter gedeihen können – etwas, was die traditionelle Chemotherapie nicht kann.

Curcumin-Extrakt-Therapie hat sich hilfreich bei der Behandlung von Basalzellkarzinom und Melanom erwiesen und das ohne erhebliche Nebenwirkungen. Bei Mäusen konnte topisch angewandtes Curcumin das Tumorwachstum unterdrücken.

So stellen Sie Ihren eigenen Kurkuma-Eiswürfel her

Zutaten:

  • 1/2 TL Kurkumawurzel (am besten frisch, aber auch Bio-Pulver wie dieses von Amazon geht in Ordnung)
    1/2 Gurke, in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Aloe Vera Gel (echtes Gel oder Saft)
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1/2 Zitrone (gepresst)

Anleitung:

  1. Mischen Sie alle Zutaten in einem Standmixer und gießen Sie die Flüssigkeit in einen großen Eiswürfelbehälter.
  2. Stellen Sie den Behälter vor der ersten Anwendung mindestens 3-4 Stunden in das Gefrierfach.

Anwendung:

Wickeln Sie den Eiswürfel in ein Mulltuch und massieren Sie damit die betroffene Stelle.

Unabhängig von Ihrem Alter, ist es nie zu früh, Ihre Haut zu pflegen. Diese Pflege findet sowohl innerlich (e.g. gesunde Ernährung) als auch äußerlich statt. Unsere Kurkuma-Eiswürfel sind nur ein kleines Beispiel was Sie mit Kurkuma anstellen können. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

Was versteckt sich hinter Guggul und warum sollten Sie es essen?

Artikel-Quelle: The Alternative Daily Guggul ist ein uraltes Mittel, das seit Jahrtausenden in der ayurvedischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.