11 Vorteile von Rizinusöl für Haut und Haare

Artikel-Quelle: The Alternative Daily

Wir lassen uns bei Haarprodukten gerne von “frischen” und blumigen Düften und auffälligen Verpackungen täuschen. Selbstverständlich gibt es einige hervorragende, natürliche Haut- und Haarpflegeprodukte auf dem Markt. Diese können jedoch relativ kostspielig sein.

Am anderen Ende des Spektrums sind unsere Drogerien und Kaufhausregale mit bunten, erschwinglichen Produkten überfüllt. Diese enthalten oft Zutaten, die mehr schaden als nützen. Die traurige Wahrheit ist, dass die meisten Schönheitsprodukte eine lange Liste von giftigen Zusatzstoffen enthalten, darunter bekannte Humankarzinogene und endokrine Disruptoren. Es muss doch einen besseren Weg geben, oder nicht?

Warum Sie auf natürliche Inhaltsstoffe umsteigen sollten

Bevor wir uns auf die Vorteile von Rizinusöl – eine Substanz, die aus Rizinusbohnen gewonnen wird – stürzen, ist es wichtig zu betonen, dass natürliche Inhaltsstoffe wirklich überlegen sind. Forscher haben berichtet, dass es sich bei einem von acht der 82.000 Inhaltsstoffe, die in Körperpflegeprodukten verwendet werden, “um eine Industriechemikalie handelt, darunter Karzinogene, Pestizide, Reproduktionsgifte und Hormonstörer”. Zu diesen Produkten gehören auch Weichmacher, Schmiermittel und Tenside.

Wie Sie sich vorstellen können, schaden diese nicht nur der Umwelt, sondern auch Ihrer persönlichen Gesundheit. Anstatt sich diesen synthetischen Inhaltsstoffen auszusetzen, sollten Sie sich die Natur zunutze machen. Es gibt so viele Öle, die sowohl für Ihre Haut als auch für Ihr Haar von Vorteil sind, besonders wenn sie in rohem oder natürlichem Zustand aufgetragen werden.

Öle, einschließlich Oliven-, Rizinus- und Kokosnussöl, sind reich an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Das bedeutet, dass sie nicht nur Feuchtigkeit spenden, hydratisieren und pflegen, sondern auch Anti-Aging-Eigenschaften bieten. Von Avocado bis Süßmandel bietet jedes Öl seine eigenen, einzigartigen Vorteile – aber konzentrieren wir uns heute auf Rizinusöl.

11 Vorteile von Rizinusöl für Haut und Haare

Rizinusöl ist zwar relativ häufig, aber im Allgemeinen nicht so bekannt wie beispielsweise Olivenöl. Rizinusöl ist reich an Vitamin E, Mineralien, Proteinen und nützlichen Fettsäuren und ist sowohl für Ihre Haut als auch für Ihr Haar geeignet. Wenn Sie eine Flasche zu Hause herumstehen haben, ist es an der Zeit, es für Ihre Haut- und Haarpflege zu verwenden.

Verbessern Sie das natürliche Aussehen Ihrer Haare

Rizinusöl kann das Aussehen und das Gefühl Ihres Haares verbessern und es voller und glänzender machen. Das Öl ist ein Feuchtigkeitsspender, der Feuchtigkeit einschließt und jede einzelne Haarsträhne viel gesünder aussehen lässt. Nachdem Sie Ihr Haar gewaschen und mit einem Handtuch getrocknet haben, tragen Sie eine kleine Menge leicht erhitztes Rizinusöl auf und kneten es in die Haarsträhnen.

Reinigen Sie Ihre Haut

Ob Sie Make-up abwaschen möchten oder eine Tiefenreinigung wünschen, Rizinusöl kann Ihnen helfen, Ihre Poren zu reinigen. Für eine natürliche Tiefenreinigung mischen Sie eine kleine Menge Rizinusöl mit Jojobaöl (im Verhältnis 1:1). Massieren Sie die Mischung sanft in Ihr Gesicht, wobei Sie die gesamte Oberfläche Ihres Gesichts bedecken können. Waschen Sie Ihr Gesicht nach 10 Minuten mit einem warmen Tuch. Die Mischung hilft, überschüssiges Öl, Schmutz und andere porenverstopfende Materialien zu entfernen.

Linderung von Hautpilz

Egal, ob Sie an Fußpilz oder Ringelflechte leiden, Rizinusöl ist reich an einer biochemischen Substanz, die als Undecylensäure bekannt ist – diese hilft, das Pilzwachstum zu bekämpfen. Es wird empfohlen, Rizinus- oder Kokosnussöl zu mischen und es an problematischen Stellen wiederholt aufzutragen.

Reduzieren Sie das Auftreten von Dehnungsstreifen

Es gibt eine Reihe von Gründen für Dehnungsstreifen, einschließlich Pubertät und Schwangerschaft. Rizinusöl ist reich an der so genannten Ricinolsäure, einer Fettsäure, die das Auftreten von Dehnungsstreifen bekämpft. Massieren Sie die gewünschten Stellen mit Rizinusöl und wickeln Sie sich 15 bis 20 Minuten in ein altes Baumwoll-Handtuch ein, damit das Öl einziehen kann. Wiederholen Sie die Behandlung regelmäßig für drei bis vier Wochen.

Rizinusöl lässt Narben verblassen

Wenn Sie Narben von Windpocken oder Akne haben, kann Rizinusöl deren Erscheinungsbild reduzieren. Aufgrund seines hohen Fettsäuregehalts dringt Rizinusöl durch die Epidermisschicht und hilft bei der Heilung des Narbengewebes, indem es das Wachstum neuer Hautzellen fördert. Tragen Sie das Öl vor dem Schlafengehen auf und massieren Sie es tief in die Haut ein. Lassen Sie das Öl über Nacht einwirken und waschen Sie es am nächsten Morgen ab.

Behandlung von Akne

Apropos Aknenarben: Auch hier hilft die als Rizinolsäure bekannte Fettsäure.  Sie ist besonders wirksam bei zystischer Akne, die im Allgemeinen schwerwiegender ist. Waschen Sie Ihr Gesicht, tragen Sie dann einige Tropfen Rizinusöl auf und reiben Sie es auf die betroffene Stelle. Reinigen Sie Ihr Gesicht nach einer Stunde oder lassen Sie es über Nacht einwirken.

Verwendung als rein natürliches Massageöl

Obwohl Sie viele oberflächliche Haut- und Haarprobleme mit Rizinusöl behandeln können, sind die Vorteile mehr als nur hautnah. Wenn Sie es als Massageöl verwenden, können Sie die Durchblutung fördern und wunde, schmerzende Muskeln und Gelenke gezielt behandeln. Sie können auch Ihre Kopfhaut massieren, um problematische Schuppen zu bekämpfen. Denken Sie einfach daran, dass dieses Öl Ihre Kleidung beflecken kann. Tragen Sie deshalb alte Kleidung, nachdem Sie Ihren Körper damit massiert haben.

pH-Wert der Kopfhaut ausgleichen

Es hat sich herausgestellt, dass Rizinolsäure potenziell dazu beiträgt, den pH-Wert der Kopfhaut auszugleichen, natürliche Öle aufzufüllen und die Haargesundheit zu fördern. Dies wiederum kann dazu beitragen, einige der Schäden, die durch kommerzielle Haarprodukte verursacht wurden, rückgängig zu machen. Wenn der pH-Wert Ihrer Kopfhaut entweder zu alkalisch oder zu sauer ist, kann dies zu bakteriellen oder Pilzproblemen, juckender Kopfhaut und Schuppen führen.

Unterstützt das Haarwachstum

Es gibt viele Berichte von Menschen, die schwören, dass Rizinusöl das Haarwachstum fördert. Wenn dieses Öl auf die Kopfhaut aufgetragen wird, dringt es tief in die Poren der Haarfollikel ein und versorgt sie mit Nährstoffen. Massieren Sie etwa drei Esslöffel Rizinusöl in Ihre Kopfhaut ein. Lassen Sie es 20 Minuten einwirken, bevor Sie es mit einem rein natürlichen Shampoo auswaschen.

Beruhigen Sie Insektenstiche und -bisse

Wenn Sie einen Insektenstich oder -biss lindern wollen, greifen Sie zu Rizinusöl. Das Öl lindert den Juckreiz und kann eine schnellere Heilung fördern. Die Vorteile sind auf die entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften zurückzuführen. Tragen Sie einfach eine kleine Menge auf die betroffene Stelle auf und wiederholen Sie die Anwendung mehrmals pro Tag.

Bekämpfung von Linien und Fältchen

Die im Rizinusöl enthaltenen Fettsäuren dringen tief in die Haut ein und stimulieren die Produktion von Elastin und Kollagen. Sie können auch dunkle Ringe und das Aussehen von Krähenfüßen reduzieren. Da die Haut um die Augen herum so empfindlich ist, ist sie anfälliger für Schäden. Reinigen Sie die Haut und tragen Sie eine kleine Menge Rizinusöl um die Augenregion und die Stirn auf.

Rizinusöl ist nicht nur wirksam, sondern auch erschwinglich. Eine Flasche eignet sich für eine breiten Palette von Anwendungen. Egal, ob Sie Ihr Haar verschönern oder Ekzem bekämpfen möchten, jeder Haushalt sollte eine Flasche Rizinusöl im Medizinschrank haben. Es ist an der Zeit, nicht nur darauf zu achten, wie Sie Ihren Körper ernähren, sondern auch, was Sie auf Ihren Körper auftragen.

 

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

Möglicherweise entgeht Ihnen das wichtigste Antioxidans

von Cat Ebeling, Ko-Autorin der Bestseller: Die Fett-Verbrennungs-Küche & Die Top 101 Lebensmittel gegen Alterung & Die Diabetes Lösung Dieses Antioxidans …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.