Gesundheits-Nachrichten:

Diese Mittel helfen wirklich gegen den Truthahnhals

Artikel-Quelle: The Alternative Daily

Ein faltiger Hals, auch Truthahnhals genannt, entsteht durch eine Kombination aus loser Haut, schlaffen Muskeln und Fett. Obwohl es mit zunehmendem Alter immer schwieriger wird, die Haut straff zu halten, ist es möglich, die Halsmuskeln zu trainieren und das Erscheinungsbild des Truthahnhalses zu reduzieren. Hier ein paar Möglichkeiten, um Ihren schlaffen Hals zu straffen und Ihr jugendliches Aussehen beizubehalten.

Übungen gegen Truthahnhals

Diese Übungen zielen auf Ihre Nackenmuskeln ab und helfen, die oft vernachlässigten Muskelgruppen zu stärken und zu straffen. Für die besten Ergebnisse sollten Sie die Übungen regelmäßig durchführen. Versuchen Sie, die Übungen beispielsweise vor dem Schlafengehen zu absolvieren, um eine Gewohnheit zu entwickeln.

Nacken-Lifts

Für diese Übung legen Sie sich einfach auf den Bauch. Heben Sie den Nacken so hoch wie möglich an. Achten Sie darauf, dass Sie dabei keine Schmerzen haben. Verwenden Sie nur Ihre Nackenmuskeln und wiederholen Sie diese Übung fünfmal. Machen Sie dies mehrmals am Tag, um Ihren Nacken zu stärken und Ihre Haut straff zu halten.

Kopf anheben

Legen Sie sich mit dem Rücken auf eine Yogamatte oder weichen Teppich. Heben Sie den Kopf leicht vom Boden ab und drehen Sie ihn nach rechts und links, bevor Sie ihn wieder in die Mitte drehen und senken. Achten Sie darauf, sich langsam zu bewegen und vermeiden Sie ruckartige Bewegungen, die Ihren Nacken schädigen können. Wiederholen Sie die Übungen so oft wie möglich und hören Sie auf, wenn Sie Schmerzen verspüren.

Stirn vs Hand

Legen Sie eine Hand auf Ihre Stirn und drücken Sie sie gegen Ihre Hand, ohne den Kopf nach vorne zu bewegen. Im Wesentlichen erzeugen Sie Widerstand, um Kraft in Ihrem Nacken und Ihren Armen aufzubauen. Drücken Sie 10 Sekunden. Verschränken Sie dann Ihre Hände hinter dem Hals und drücken Sie nach hinten. Halten Sie auch diese Position 10 Sekunden und wiederholen Sie die Übung von vorne, wobei Sie für den ersten Teil der Übung die andere Hand verwenden.

Kaugummi kauen

Setzen Sie sich aufrecht hin und schauen Sie nach oben zur Decke. Halten Sie Ihre Lippen leicht zusammen und tun Sie so, als ob sie übertrieben Kaugummi kauen. Wenn Sie die Zähne zusammenbringen, sollten Sie dies vorne und an den Seiten Ihres Halses spüren. Wiederholen Sie die Übung 20 Mal.

“Küssen” Sie die Decke

Setzen Sie sich mit geradem Rücken auf einen Stuhl und richten Sie Ihr Kinn zur Decke aus. Dann spitzen Sie Ihre Lippen zusammen, als ob Sie die Decke küssen würden. Wiederholen Sie dies 20 Mal. Es ist hilfreich, einen Punkt an der Decke zu finden, auf den Sie sich konzentrieren können, wie zum Beispiel eine Lampe oder einen Deckenventilator. Sie sollten fühlen, wie Ihre Nackenmuskeln anspannen.

Gesichtsroller

Wenn Sie Ihre Nackenübungen regelmäßig durchführen, können Sie die Muskeln straffen, aber auch Ihre Haut braucht etwas Aufmerksamkeit. Investieren Sie ein paar Euro in einen Gesichtsroller, um die Lymphdrainage zu erhöhen und die Durchblutung zu verbessern, Falten zu reduzieren und die Elastizität wiederherzustellen. Bewahren Sie den Roller im Gefrierfach auf, um eine besonders entspannende, noch effektivere Behandlung zu genießen.

Kosmetik

N-Acetylglucosamin ist eine natürliche Form der Chemikalie Glucosamin, die in vielen Anti-Aging-Halscremes zu finden ist. Es strafft und glättet die Haut. In einer Studie mit 85 Frauen verbesserte die zweimal tägliche Anwendung einer Creme, die diese Verbindung enthält, bei 94 Prozent der Testpersonen das Aussehen ihres Halses.

Schönheitsoperation

Obwohl eine OP die effektivste Option zur Verringerung des sogenannten Truthahnhalses sein mag, ist sie auch sehr invasiv und potenziell gefährlich. Anstatt sich auf eine Schönheitsop zu verlassen, sollten Sie stattdessen die oben genannten natürlichen, kostengünstigen Optionen ausprobieren.

So können Sie Truthahnhals vorbeugen

Denken Sie daran, dass Rauchen, Genetik und Sonneneinstrahlung das Erscheinungsbild von Halsfalten begünstigen, da Sie den Elastizitätsverlust fördern. Selbst wenn Sie jetzt keinen Truthahnhals haben, können die oben genannten Übungen dazu beitragen, Ihre Muskeln zu straffen. Außerdem ist es wichtig, dass Sie Ihren Hals gut mit Feuchtigkeit versorgen und immer dann, wenn Sie sich im Freien aufhalten wollen, einen mineralischen Sonnenschutz verwenden. Auch der Hals von Truthühnern hat oft eine genetische Komponente. Der Truthahnhals liegt oft in der Familie. Wenn Ihre Mutter und Großmutter darunter leiden, sollten Sie die Übungen erst recht zur Vorbeugung durchführen.

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

Dieses Speiseöl repariert trockene Haut, schlaffe Haare und rissige Nägel

Artikel-Quelle: The Alternative Daily Wenn Sie noch nichts von diesem wertvollen Öl gehört haben, haben …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.