Für einen energiegeladenen Start in den Tag: Kurkuma-Zitronensaft Drink

Artikel Quelle: TheAlternativeDaily.com

kurkumazitrone

Haben Sie eine Morgenroutine? Vielleicht ein wenig Yoga, Meditation oder Joggen, gefolgt von einer Dusche und einem gesunden Frühstück mit Bio-Kaffee?

Wir stellen Ihnen heute ein tolles Morgen-Elixier vor, das ideal in eine bereits gesunde Routine passt.

Wahrscheinlich haben Sie schon davon gehört, dass warmes Zitronenwasser Ihre Verdauung morgens so richtig in Schwung bringt. Vielleicht trinken Sie Ihr  Zitronenwasser auch mit Himalaya-Salz oder Honig. Aber haben Sie auch schon von Zitronensaft mit Honig, Zimt und – der hierbei wichtigsten Zutat – Kurkuma gehört? Wenn nicht, wird es höchste Zeit.

Zitronen haben einen leckeren, sauren Geschmack und verfügen über viele gesundheitsfördernde Eigenschaften. Laut einer Studie aus dem Jahr 2015 besitzen Zitronen einen Schatz an natürlichen Metaboliten. „Zitrusfrüchte enthalten Antioxidantien, wirken entzündungs- und Krebs-hemmend, fördern ein gesunden Herz-Kreislauf-System, haben eine neuroprotektive und leberschützende Wirkung u.v.m.“ Gepaart mit einem der gesündesten Gewürze überhaupt, Kurkuma, sind sie fast unschlagbar.

Kurkuma (Curcuma longa) ist ein gelb-orangefarbendes Gewürz, das Teil der Ingwer-Familie ist. Heimisch im tropischen Südasien ist Kurkuma in der traditionellen asiatischen Medizin und Küche schon längst ein Grundheilmittel. In jüngeren Jahren wurden die gesundheitlichen Vorteile des Gewürzes auch in der westlichen Medizin anerkannt. Laut einer im Journal für Nephropathologie veröffentlichten Studie aus dem Jahr 2012 kann Kurkuma verschiedenen Arten von Krebserkrankungen, Fettleibigkeit, Typ-2 Diabetes, Hyperlipidämie, Hypertonie und vielen anderen Krankheiten vorbeugen und auch zu deren Behandlung eingesetzt werden.

Ein aktiver Wirkstoff in Kurkuma, Curcumin, stand dabei besonders in Mittelpunkt mehrerer wissenschaftlicher Studien.

Curcumin und seine Fähigkeit, Entzündungen zu lindern: Laut einer Untersuchung der Abteilung für Stomatologie an der Universität von Kalifornien, San Francisco, besitzt Curcumin stark entzündungshemmende Eigenschaften. Die entzündungshemmende Wirkung ist auf die Unterbindung einer Reihe von unterschiedlichen, entzündungsauslösenden Molekülen zurückzuführen.

Curcumin und sein Anti-Krebs-Potenzial: Curcumin kann eine wichtige Rolle bei der Krebsprävention spielen, so eine Studie die 2014 in BioMed Research International veröffentlicht wurde. Frühere Studien schrieben Curcurmin bereits antioxidative, antibakterielle und Anti-Tumor-Eigenschaften zu. Abschließend erkannte die Studie an, dass Curcumin ein wichtiger Bestandteil in der Krebs-Prävention ist.

Curcumin und seine therapeutischen Fähigkeiten: Laut einer Studie, die 2013 im AAPS Journal veröffentlicht wurde, hat Curcumin ein stark therapeutisches Potenzial was eine Reihe von Krankheiten beim Menschen betrifft. Dazu gehören mehrere Arten von Krebs, entzündliche Darmerkrankungen, Reizdarmsyndrom, Arthritis, Magen-Geschüre, Schuppenflechte, H. pylori-Infektionen, Alzheimer, akutes Koronarsyndrom, Arteriosklerose, Diabetes und Atemwegsinfektionen.


Das Kurkuma und Zitronensaft Elixier

Portionen: 1

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten:

  • 1/2 Zitrone
  • 1/4 – 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Bio-Honig
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 Tasse warmes Wasser oder Milch

Zubereitung:

Mischen Sie den frisch gepressten Zitronensaft, Kurkuma und Honig in eine Tasse warmes Wasser oder Milch. Rühre die Zutaten gut um. Streue anschließend den Zimt obendrauf und rühre beim Trinken hin und wieder, damit sich das Kurkuma nicht am Tassenboden ansammelt.

Kurkuma kann eine tolle Ergänzung zu jedem gesunden Frühstück sein. Ich genieße das Elixier inzwischen jeden Morgen.

Weitere aktuelle Gesundheits-Themen:

Über Mike Geary

Mike Geary ist seit über 15 Jahren ein zertifizierter Ernährungsexperte und zertifizierter Personal Trainer. Er studiert Ernährung und Fitness seit über 25 Jahren, seit seiner Jugendzeit. Mike ist ein Abenteurer und wenn er nicht gerade Zeit mit Skifahren, Mountain Biking, Wandern, Paddleboarding auf dem See verbringt, geniesst er Skydiving Sprünge, Wildwasser Rafting, Kampfjet fliegen (kein Witz), Scuba Tauchen sowie Reisen auf der ganzen Welt und liebt es, neue Kulturen in anderen Länder kennenzulernen. Im Alter von 40 fühlt sich Mike gesünder, stärker und energiegeladener denn je, sogar als mit 20... Alles aufgrund seines gesunden Lifestyles und optimierten Ernährung.

Weitere beliebte Artikel

7 einfache Dehnübungen für Menschen, die viel Zeit im Sitzen verbringen

Total: 54 Teilen3 Tweet51 Google+0 Email0 WhatsApp0Artikel-Quelle: Paleo Hacks Sitzen Sie den ganzen Tag am …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile dies mit einem Freund