8 Lebensmittel, die sonnengeschädigte Haut natürlich heilen

Artikel-Quelle: Paleo Hacks

Betrachten Sie diese acht hautpflegenden Lebensmittel als internen Sonnenschutz!

Die meisten von uns genießen gerne die warmen Sonnenstrahlen, aber ein Sonnenbrand und die Sorge um Hautschäden kann diesen Spaß schnell verderben.

Wenn Sie Ihren Teller mit diesen Lebensmitteln füllen, wird Ihnen Ihre sonnengeschädigte Haut danken.

Sonneneinstrahlung und Hautschäden

Es ist wichtig, jeden Tag genügend Sonnenlicht zu bekommen. Es hilft, unsere zirkadianen Rhythmen zu regulieren, damit wir nachts gut schlafen können, und versorgt uns immunstärkendem Vitamin D.

Längeres Sonnenbaden kann jedoch Ihre Haut schädigen, was zu Rötungen und Falten führt. Wenn Sie zu viel UV-Strahlung abbekommen, verletzt oder “bricht” es die Verbindungen zwischen den DNA-Strängen in Ihren Hautzellen. Dadurch mutieren oder sterben die Zellen, was zu Zeichen der Hautalterung oder gar Krebs führt.

Forscher glauben, dass die UV-Exposition bis zu 80 Prozent der sichtbaren Zeichen der Hautalterung ausmacht.

Wie Nährstoffe DNA reparieren können

Bevor Sie die Sonne für immer vermeiden, sollten Sie wissen, dass es viele Lebensmittel gibt, die helfen können, diese Schäden umzukehren und zu verhindern.

UV-Licht erzeugt Moleküle in unserem Körper, die als freie Radikale bezeichnet werden. Das sind die Moleküle, die unsere DNA verletzen und Hautschäden verursachen.

Die Antioxidantien in bestimmten Obst- und Gemüsesorten helfen, diese Moleküle abzufangen. Wenn Sie hohe Mengen dieser Antioxidantien konsumieren, kann Ihr Körper sie verwenden, um schnell freie Radikale loszuwerden, bevor sie Ihre Haut verwüsten.

Vitamin C hilft auch bei der Synthese von Kollagen in der Haut und hilft beim Wiederaufbau beschädigter Stellen.

Betrachten Sie Ihre Haut als eine Sammlung von Kollagenfasern, die eine Matrix bilden. Diese Matrix ist in jungen Jahren eng und geschmeidig, aber mit zunehmendem Alter oder UV-Schäden, löst sich die Matrix oder zerbricht. Das Ergebnis ist faltige, schlaffe Haut. Beugen Sie vor, indem Sie mehr Kollagen zu Ihrer Ernährung hinzufügen.

8 Lebensmittel, die Hautschäden reparieren

Die folgenden acht Lebensmittel sind reich an Nährstoffen, die helfen, die DNA zu reparieren und Sonnenschäden zu vermeiden. Betrachten Sie sie als internen Sonnenschutz!

Zitrusfrüchte

Eine Orange pro Tag hilft, Falten in Schach zu halten. Zitrusfrüchte sind reich an Vitamin C, das nicht nur Schäden durch freie Radikale bekämpfen kann, sondern auch die Synthese von Kollagen stimulieren kann, um Anzeichen der Hautalterung zu verzögern.

Heidelbeeren

Heidelbeeren haben einen der höchsten Antioxidantienspiegel. Sie sind besonders reich an Flavonoiden, die helfen, Entzündungen zu reduzieren. Das ist wichtig, da die Haut nach zu starker Sonneneinstrahlung eine leichte Entzündungsreaktion aufweist.

Um den maximalen Nutzen für die Haut zu erzielen, sollten Sie regelmäßig Heidelbeeren esse. Sie können sie zu Smoothies hinzufügen, über Kokosjoghurt servieren oder mit Orangen für eine maximale Hautreparatur genießen.

Tomaten

Fügen Sie diesen Sommer unbedingt ein paar Tomaten zu Ihren Salaten hinzu. Tomaten enthalten ein starkes Antioxidans namens Lutein, das Ihre DNA dazu anregen kann, sich nach einem Schaden selbst zu reparieren.

Die roten Früchte enthalten auch Lycopin, ein weiteres Antioxidans, das Schäden verhindert und Rötungen nach Sonneneinstrahlung reduziert. Tierversuche zeigen, dass es sogar das Risiko von Hautkrebs reduzieren kann.

Verwenden Sie Bio-Tomatenmark (ohne Zusatz von Konservierungsmitteln oder Zucker) in Ihren hausgemachten Soßen, backen Sie Tomaten im Ofen zu Tomatenchips oder belegen Sie Ihr Brot mit ein paar Scheiben.

Austern

Austern sind reich an Zink, das hilft, DNA-Schäden zu reduzieren und die DNA-Stränge zu reparieren. Wenn Sie genügend Zink bekommen, kann Ihr Körper Hautschäden vorbeugen und reparieren.

Karotten

Knabbern Sie am Strand an ein paar Karotten und genießen Sie einen gewissen Sonnenschutz. Karotten sind reich an einer Klasse von Antioxidantien namens Carotinoide, die in Studien nachweislich DNA-Schäden reduzieren konnten. Andere Studien zeigen, dass sie auch zum Schutz vor Sonnenbrand beitragen können.

Fügen Sie Karotten zu Ihren Salaten hinzu oder knabbern Sie sie blank.

Lachs

LachsDie natürliche rosa Farbe des Lachses ist ein Indikator für ein starkes Antioxidans namens Astaxanthin, das laut Studien eines der besten Mittel gegen freie Radikale ist.

Eine Studie ergab, dass Teilnehmer, die 10 Wochen lang schädlichen UV-Strahlen ausgesetzt waren, bei der Einnahme von Astaxanthin einen besseren Hautton hatten als die Placebogruppe. Forscher glauben, dass Astaxanthin hilft, UV-Schäden zu verhindern und zu reparieren und gleichzeitig die Haut besser mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Avocado

Als ob Sie einen anderen Grund bräuchten, Avocado zu essen, kann der hohe Gehalt an Vitamin E auch Ihre Haut schützen. Studien zeigen, dass Avocados die äußeren Hautschichten vor Schäden schützen können – besonders wenn sie mit Vitamin C kombiniert werden.

Darüber hinaus können die gesunden einfach ungesättigten Fette in Avocados dazu beitragen, die Aufnahme einiger Antioxidantien wie Lutein zu verbessern, was den Hautschutz weiter erhöht.

Glücklicherweise ist es einfach, Avocados zu einer Vielzahl von Gerichten hinzuzufügen. Ob gefüllt oder in Form eines cremigen Avocado-Schokoladenmousses, wir sind uns sicher, dass Sie die ein oder andere Idee haben.

Kakao

Gute Nachrichten für alle Schokoladenliebhaber: Studien zeigen, dass Kakao Ihre Haut merklich vor UV-Strahlung schützen kann. Wie Blaubeeren, enthält auch Kakao Flavanole, die freie Radikale abfangen und die DNA vor Mutationen schützen.

Genießen Sie jeden Abend ein Stück dunkle Schokolade (mindestens 70 Prozent Kakaoanteil) oder verfeinern Sie Smoothies oder gebackene Leckereien mit etwas rohem Kakaopulver anstelle von verarbeitetem Kakao.

Fazit

Zu viel Sonneneinstrahlung führt zu vorzeitiger Alterung und Faltenbildung. Essen Sie mehr von diesen Lebensmitteln, um Sonnenschäden zu bekämpfen und um Ihre DNA nach einem langen Tag draußen zu reparieren.

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

8 Warnzeichen für Alzheimer und Demenz

Artikel-Quelle: Danette May Demenz oder Alzheimer werden oft synonym verwendet. Dabei sind sie nicht das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.