Warum die gute alte Banane mehr Aufmerksamkeit verdient

Artikel-Quelle:Danette May

Die Banane ist eine der beliebtesten Früchte der Welt und gleichzeitig wahrscheinlich eine der am wenigsten geschätzten Früchte. Dabei sind Bananen nicht nur lecker, sondern auch extrem nahrhaft. Mit dieser Meinung stehe ich sicher nicht alleine da. Wo sich die Geister allerdings scheiden ist, wann die Banane am besten schmeckt. Manche mögen ihre Bananen sobald die Schale nur noch wenige grüne Stellen hat, andere warten, bis sie ganz gelb ist, andere essen sie am liebsten, wenn sie schon braune Flecken hat.

Wir möchten Ihnen heute, die verschiedenen Vorteile von Bananen zeigen. Diese abhängig von ihrer Reife  und Sie so hoffentlich davon überzeugen, auch grünen und braunen Bananen und sogar den Bananenschalen eine Chance zu geben.

Grüne Bananen

Auch wenn Sie vielleicht denken, dass grüne Bananen ungenießbar sind, haben sie tatsächlich jede Menge gesundheitliche Vorteile. So  z.B. einen höheren Faser- und Stärke-Gehalt als reife Bananen. Diese beiden Elemente können helfen, Ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Grüne Bananen enthalten übrigens genauso viele Nährstoffe wie gelbe.

Am besten schmecken grüne Bananen, wenn sie gekocht oder gebraten werden.

Braune Bananen

Wie oft haben Sie schon eine braune Banane weggeworfen? Ich sage, Schluss damit! Braune Bananen sollen angeblich Krebs bekämpfen können. Studien-Beweise dazu stehen allerdings noch aus.

Braune Bananen sind sehr süß und eignen sich dadurch hervorragend zum Backen von beispielsweise Bananenbrot.

Bananenschalen

Haben Sie je eine Bananenschale gegessen? Dann gehören Sie wohl zur Minderheit – zumindest in Deutschland.

Dabei ist die Schale reich an Ballaststoffen, Vitamin B6, Vitamin B12 und anderen Mineralien. In vielen Ländern werden die Schalen gekocht serviert, aber ich empfehle ihnen, sie in einem Smoothie zu verstecken. Vergessen Sie nur nicht, die Schalen vorab gründlich zu waschen und nach Möglichkeit unbehandelte Bio-Bananen zu kaufen.

Hier außerdem 8 Gründe, warum Ihr Körper Bananen liebt

  1. Bananen enthalten jede Menge Kalium, das gut für Ihr Herz ist und Bluthochdruck bekämpfen kann.
  2. Eine Banane deckt 10% Ihrer täglichen Ballaststoff-Bedürfnisse ab.
  3. Sie enthalten Antioxidantien, die Entzündungen bekämpfen.
  4. Das Vitamin B6 in Bananen hilft Ihrem Körper dabei weiße Blutkörperchen zu produzieren, das Nervensystem zu stärken, Schwellungen zu reduzieren und vor Typ-2-Diabetes zu schützen.
  5. Bananen enthalten Tryptophan, das Ihr Körper dazu verwendet, um es in Serotonin – einen Gute-Laune-Macher – umzuwandeln.
  6. Das Magnesium und B7 in Bananen entspannt die Muskeln und fördert den Schlaf.
  7. Das enthaltene Vitamin A schützt die Augen vor Makuladegeneration.
  8. Bananen enthalten ein spezielles Kohlenhydrat namens Fructooligosaccharid, das dem Körper dabei hilft, Kalzium besser zu absorbieren.

Zum Abschluss noch ein leckeres Bananen-Smoothie-Rezept

Zutaten:

  • 1 große unbehandelte Bio-Banane, geschält oder ungeschält
  • 1 Tasse Eiswürfel
  • 1/2 Tasse Mandelmilch
  • 1/4 Tasse griechischer Joghurt
  • 1 EL Mandelbutter
  • 1/2 TL Vanilleextrakt

Zubereitung:

Vermengen Sie alle Zutaten in einem Standmixer und fertig ist der Smoothie.

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Über Mike Geary

Mike Geary ist seit über 15 Jahren ein zertifizierter Ernährungsexperte und zertifizierter Personal Trainer. Er studiert Ernährung und Fitness seit über 25 Jahren, seit seiner Jugendzeit. Mike ist ein Abenteurer und wenn er nicht gerade Zeit mit Skifahren, Mountain Biking, Wandern, Paddleboarding auf dem See verbringt, geniesst er Skydiving Sprünge, Wildwasser Rafting, Kampfjet fliegen (kein Witz), Scuba Tauchen sowie Reisen auf der ganzen Welt und liebt es, neue Kulturen in anderen Länder kennenzulernen. Im Alter von 40 fühlt sich Mike gesünder, stärker und energiegeladener denn je, sogar als mit 20... Alles aufgrund seines gesunden Lifestyles und optimierten Ernährung.

Weitere beliebte Artikel

7 einfache Dehnübungen für Menschen, die viel Zeit im Sitzen verbringen

Total: 54 Teilen3 Tweet51 Google+0 Email0 WhatsApp0Artikel-Quelle: Paleo Hacks Sitzen Sie den ganzen Tag am …

2 Kommentare

  1. Julian

    Guter un interessanter Beitrag. Ich esse Bananen gerne mit Zimt, um meinen Blutzuckerspiege nicht so sehr ansteigen zu lassen – schmeckt auch noch extrem gut!

  2. Toni

    Die Sorte von bananen was man hier in Germany bekommt eignen sich nicht zum kochen oder braten, wenn sie ganz gruen sind, es ist weil noch nicht reif sind, es muessen sie sowieso gruen gerentet werden, sonst wurden sie hier ganz schwarz ankommen und niemand wuerde es kaufen.

    Die sorte die sich fuer kochen oder braten, auch backen, sich eignet sind anderen groessere bananen die nicht so suess sind, haben auch innen drin eine leichte rosa farbe, und das fleisch ist fester…die sieht man hier ab und zu und sind viel teuerer…in Peru zb. werden die auf die Strasse durch die Haendler gegrillt mit ganze Schale, ohne Schale und gebraten wird in restaurant serviert als Beilage mit Fleisch und Reis, und die sind viiel mehr saetigend wie die normale bananen.
    Es gibt aber noch mehrere Sorten von Bananen, zb. mini bananen mit apfelgeschmack, sehr sehr lecker, das ist eine spezielle zuechtung, davon kann man 3-4 auf einmal essen, so gut schmecken die…leider auch nicht in Germany erhaeltlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile dies mit einem Freund