Die 3 gesündesten Alternativen zu Kuhmilch

Artikel-Quelle: Paleo Hacks

KuhmilchFalls Sie sich dazu entschlossen haben, Kuhmilch den Rücken zuzukehren und auf der Suche nach einer guten Alternative sind, haben wir hier die Top 3 Milch-Alternativen zusammengestellt.

1. Kokosmilch

Kokosnüsse sind extrem nährstoffdicht und haben einen Fettgehalt von fast 92 Prozent mit einem hohen Maß an mittelkettigen Triglyceriden. Während  in den Mainstream-Medien gerne Angst vor Fett gemacht wird, sind die Fette in Kokosnüssen nichts, wovor man sich fürchten sollte. Laut einer Studie aus dem Jahr 2006 über Kokosfette, die von der srilankischen Bevölkerung konsumiert werden, kann der Körper das Fett leicht in Energie umwandeln, weil die mittelkettigen Fettsäuren nicht abgebaut werden und sich keiner Veresterung unterziehen müssen.

Kokosmilch ist eine Mischung aus Kokosfleisch und Kokoswasser, der gelegentlich Süßstoffe wie Honig oder Ahornsirup hinzugefügt werden. Die gesündeste Kokosmilch ist so minimal verarbeitet wie möglich.

Darauf sollten Sie beim Kauf von Kokosmilch achten

Kokosmilch wird gerne in der Dose und leicht gesüßt gekauft. Halten Sie sich von “light” Versionen fern, bei denen natürliche Stoffe durch künstliche Süßstoffe und Stabilisatoren sowie Wasser ersetzt wurden.

Achten Sie darauf, dass die Zutatenliste so kurz wie möglich ist!

So kochen Sie mit Kokosmilch

Kokosmilch eignet sich für Eintöpfe, Suppen, Curry-Rezepte, etc. Allgemein verleiht Kokosmilch Ihren Speisen keinen auffälligen Kokos-Geschmack, sondern sorgt für Cremigkeit.

Kokosmilch eignet sich in verdünnter Form auch über den Frühstückszerealien oder Haferflocken.

2. Nuss- und Samenmilch

Nuss- und Samenmilch – einschließlich Mandeln, Haselnüsse, Pistazien, Hanf und so ziemlich jede andere Nuss oder Samen sind ein toller Milchersatz. Wie Kokosmilch besteht Nussmilch im Wesentlichen aus Nüssen und Wasser. Auch hier gilt, dass Sie die Milch am besten zuhause und ohne Zusatzstoffe herstellen. Für die Herstellung müssen Sie die Nüsse einweichen, mit Wasser mischen und dann das Fruchtfleisch absieben.

Nussmilch enthält weniger Kalorien als Nüsse selbst und hat wie Kokosmilch einen sehr milden Nussgeschmack.

Das sollten Sie beim Kauf von Nussmilch beachten

Viele Hersteller fügen unnötige Zusatzstoffe hinzu, um die Milch zu verdicken, emulgieren oder schmackhafter zu machen. Auch hier sollten Sie die kürzeste Zutatenliste wählen und nicht das billigste Produkt kaufen. Lassen Sie sich am besten im Naturkostladen beraten oder stellen Sie gleich ganz Ihre eigene Nussmilch her.

So kochen Sie mit Nussmilch

Dadurch, dass die Milch milde im Geschmack ist, eignet sie sich toll für Smoothies. Besonders Mandel- oder Hanfmilch bilden die perfekte Smoothie-Basis. Beim Backen sollten Sie eine dickflüssigere, cremigere Milch wie Mandelmilch wählen.

3. Kamelmilch

Kamelmilch hat mehrere Superfood-Qualitäten: von antidiabetischen Eigenschaften, bis hin zu den immunfördernden Eigenschaften, ähnlich denen von Muttermilch – Kamelmilch ist ein wahres Kraftpaket. Die in Nomadenkulturen seit Jahrtausenden verwendete Milch enthält  viele essentielle Fettsäuren, Vitamin B1, Eiweiß, Kalium, Phosphor und Kalzium.

Aufgrund des geringen Laktosegehaltes und Mangel an A1-Caseinproteinen sowie Lactoglobulin ist Kamelmilch leichter verdaulich als Kuhmilch und ein toller Ersatz für Menschen mit Milchallergien.

Aber wie schmeckt die Milch? Kamelmilch schmeckt ähnlich wie Ziegenmilch, ist aber milder und süß genug, um Milch-Gelüste zu befriedigen.

Das sollten Sie beim Kauf von Kamelmilch beachten

Kamelmilch wird immer populärer und mehr und mehr Anbieter im Internet bieten inzwischen auch Kamelmilch-Produkte an. Achten Sie darauf, dass die Milch von Weidelandtieren stammt, die eine soja- und maisfreie Ernährung genießen.

So kochen Sie mit Kamelmilch

Kamelmilch ist süß, dick und cremig und eignet sich somit gut für Milchkaffee (mit Kurkuma) und selbstgemachtes Eis, da sie sich gut einfrieren lässt. Die Milch lässt sich außerdem gut zu Joghurt und Kefir weiterverarbeiten.

Was ist Ihre Lieblingsmilch?

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

7 Mythen über Tiefkühlkost

Artikel-Quelle: The Alternative Daily Es gibt viele Mythen über Tiefkühlkost. Manchmal kann es schwierig sein, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.