Stärken Sie Ihr Immunsystem mit diesem Anti-Grippe-Smoothie

Artikel-Quelle: Danette May

Die Grippesaison ist in vollem Gange und es lohnt sich immer, vorzubeugen. Wenn bei Ihnen im Büro mal wieder alle kränkeln, sollten Sie sich mit diesem Smoothie stärken. Unser Smoothie wird Ihr Immunsystem auf Hochtouren bringen, damit Viren keine Chance haben.

Alles, was Sie brauchen, ist eine Handvoll Zutaten und einen Mixer, fertig ist Ihr immunstärkender Smoothie, den Sie die ganze Grippe-Saison über trinken können.

Anti-Grippe-Smoothie

Portionen: 2

Zutaten:

  •     6 Clementinen
  •     Saft einer Zitrone oder Limette
  •     Eine kleine Handvoll Koriander
  •     Eine große Handvoll Spinat
  •     1 gefrorene Banane
  •     160 Gramm Blaubeeren/Erdbeeren
  •     3-4 cm großes Stück Ingwer
  •     1 ½ Esslöffel Roh-Honig
  •     2 Esslöffel Kurkuma
  •     240 ml ungesüßte Mandel- oder Kokosmilch

 Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und cremig pürieren.

Hinweis: Wenn der Smoothie zu dickflüssig ist, geben Sie etwas mehr Milch hinzu.

Immunsystem-stärkende Zutaten

Wenn Sie sich fragen, was dieses Rezept so einzigartig macht, haben wir hier eine kleine Aufschlüsselung der wichtigsten Zutaten:

Clementinen

Clementinen sind eine der besten Vitamin C-Quellen der Natur und eine großartige Ergänzung zu diesem Anti-Grippe-Smoothie. Vitamin C unterstützt Ihr Immunsystem, während es gleichzeitig die Produktion der weißen Blutkörperchen fördert, um Ihren Körper bei der Bekämpfung einer Infektion zu unterstützen. Da der Körper selbst kein Vitamin C produziert, ist die tägliche Vitamin-C-Zufuhr wichtig für Ihre Gesundheit.

Beeren

Beeren sind eine köstliche Ergänzung zu fast jedem Smoothie. Sie haben erstaunliche entzündungshemmende Gesundheitsvorteile, und eignen sich ideal, um die Grippe zu bekämpfen.

Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass insbesondere Blaubeeren Verbindungen namens Stilbenoide enthalten. Diese Verbindungen sollen zusammen mit Vitamin D das sogenannte CAMP-Gen stärken, das eine sehr wichtige Rolle bei der optimalen Immunfunktion spielt. Grundsätzlich kann der Verzehr von Blaubeeren während der Erkältungs- und Grippesaison Ihrem Immunsystem genau das geben, was es braucht, um Grippeviren zu bekämpfen.

Spinat

Spinat ist vor allen für seinen hohen pflanzlichen Eisengehalt bekannt. Außerdem ist er reich an Vitamin C und Antioxidantien zur Unterstützung eines starken Immunsystems.

Ingwer

Ingwer gibt Ihrem Smoothie nicht nur eine pikante Note, er kann Ihrem Immunsystem auch einen Schub geben. Ingwer hat beeindruckende antivirale und antibakterielle Eigenschaften und kann speziell bei der Bekämpfung von Atemwegsinfektionen helfen.

Außerdem ist Ingwer ein großartiges entzündungshemmendes Gewürz. Chronische Entzündungen sind nicht nur ein Risikofaktor für chronische Krankheiten, sie können Sie auch einem größeren Gripperisiko aussetzen.

Kurkuma

Kurkuma ist vor allem für seine stark entzündungshemmende Wirkung bekannt, aber die Wurzel kann auch im Kampf gegen die Grippe helfen. Forscher haben herausgefunden, dass Kurkuma tatsächlich das Immunsystem moduliert, sodass es mehr T-Zellen, B-Zellen, Makrophagen, Neutrophile und natürliche Killerzellen aktiviert, die alle eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Infektionen und der Gesundheit spielen.

Roh-Honig

Roh-Honig wird seit langem als Anti-Grippe-Mittel verwendet. Er verfügt über natürliche antimikrobielle Eigenschaften, die helfen, Infektionen zu bekämpfen. Wenn Sie bereits erkrankt sind, kann die Einnahme von etwas Roh-Honig auch helfen, Husten und Halsschmerzen zu lindern.

 

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

So stärken Sie Ihr Immunsystem mit kolloidalem Silber

Artikel-Quelle: The Alternative Daily Kolloidales Silber wird seit langem verwendet, um das Wachstum von Bakterien …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.