11 eigenartige Anzeichen, dass Ihre Leber in Schwierigkeiten steckt

Artikel-Quelle: The Alternative Daily

Die Leber ist unentbehrlich für die Entgiftung des Körpers, die Verstoffwechselung von Medikamenten, die Aufnahme von Nährstoffen und vieles, vieles mehr. Wenn Ihre Leber in Schwierigkeiten steckt, sendet Sie Ihnen bestimmte Signale, die Sie nicht ignorieren sollten. Hier die 11 häufigsten Anzeichen für Leberprobleme.

Gelbsucht

Fangen wir mit dem wohl bekanntesten Symptom eines Leberproblems an.

Die sogenannte Gelbsucht tritt auf, wenn sich Abfallstoffe in unserem Körper ansammeln und Gallenfarbstoff in unseren Blutkreislauf gelangt. Dies ist eher ein Problem bei Säuglingen, kann aber auch bei Erwachsenen auftreten. Gelbsucht sollte als ernsthafte Warnung verstanden werden, dass etwas mit Ihrer Leber nicht in Ordnung ist.

Geschwollene Knöchel

Wenn es ein Problem mit der Leber, dem Herz oder der Niere gibt, kommt es in den unteren Extremitäten des Körpers, wie z.B. den Füßen zu Flüssigkeitsansammlungen.

Appetitveränderungen

Obwohl Appetitveränderungen auf eine Reihe von Ursachen zurückzuführen sein können, kann es an Ihrer Leber liegen. Wenn Ihre Leber in Schwierigkeiten steckt, werden Sie Ihren Appetit verlieren. Ähnlich: Wenn Sie eine normale Menge essen, aber deutlich an Gewicht verlieren, sollten Sie ebenfalls einen Arzt aufsuchen.

Durchfalls

Dies ist ein sehr häufiges Problem im Zusammenhang mit Leberproblemen. Auf keinen Fall sollte man einen häufigen flüssigen Stuhlgang nicht ignorieren.

Seltsame Blutergüsse

Proteine, die für Blutgerinnsel benötigt werden, werden in der Leber produziert. Wenn die Leber in Schwierigkeiten steckt, sinkt der Proteingehalt, wodurch Blutergüsse und Blutungen häufiger auftreten.

Starke Erschöpfung

Wenn Sie sich täglich ungewöhnlich schnell ausgelaugt fühlen, könnten Sie mit Leberproblemen zu kämpfen haben. Wenn sich Abfallstoffe in der Leber ansammeln, führt dies zu einem niedrigeren Sauerstoffgehalt, sodass wir uns ständig müde fühlen.

Dunkler Urin

Eine gute Möglichkeit, die Lebergesundheit zu überprüfen, ist der Blick auf den Urin nach jedem Toilettengang. Wenn Ihr Urin dunkel ist und Ihr Stuhl heller als normal ist, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dunkler Urin kann viele Ursachen haben (Hallo, Dehydratation), aber ein Leberschaden könnte einer davon sein.

Schmerzen in der rechten Schulter

Dieses Symptom ist eher unbekannt. Aber tatsächlich können Schmerzen in Ihrer rechten Schulter auf Leberprobleme zurückzuführen sein. Dies ist in der Regel bei Krebspatienten zu beobachten. Wenn der Lebertumor an Masse zunimmt, erzeugt er einen immensen Druck auf die umliegenden Nerven. Wenn die Schulterschmerzen mit Ihrer Leber in Verbindung stehen, können Sie bei etwas Druck auf den Magen leicht Schluckauf bekommen.

Bauchschmerzen

Wenn die Schmerzen nur von Ihren rechten Rippen herrühren, sollten Sie das Gespräch mit Ihrem Arzt suchen. Diese Schmerzen könnten von Ihrer Leber ausgehen.

Regelmäßiges Erbrechen

Wenn unsere Leber versagt, hat unser Körper Schwierigkeiten, Nahrungsmittel und Flüssigkeiten zu verarbeiten. Dies führt zu unglaublichem Stress für unser Verdauungssystem. Zusammen mit den Schmerzen wird sich Ihr Magen geschwollen anfühlen und es kann zu Übelkeit kommen. Irgendwann werden Sie sich täglich übergeben müssen.

Veränderte Persönlichkeit

Wenn unsere Leber versagt, sammeln sich mehr Giftstoffe in unserem Blutkreislauf an und gelangen so in unser Gehirn. Dies macht es sehr schwierig, sich zu konzentrieren, und wir haben Probleme, uns an Dinge zu erinnern. Auch die Schlafgewohnheiten könnten sich in relativ kurzer Zeit ändern.

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

Weshalb meine Zitronenschale immer voll ist

Artikel-Quelle: The Alternative Daily Zitronen sind eines der erschwinglichsten Supernahrungsmittel auf dem Planeten. Für ca. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.