12 kreative Verwendungszwecke für Backpulver

Artikel-Quelle: The Alternative Daily

Falls es eine Sache gibt, die jeder in seinem Küchenschrank hüten sollte, ist es Backpulver.

Hier 12 kreative Verwendungszwecke für Haus und Körper:

Gegen schlechten Atem

Mischen Sie 1/2 Teelöffel Backpulver mit einem Glas Wasser, um Rückstände aus säurebildenden Nahrungsmitteln auszugleichen.

Insektenstiche

Geben Sie eine Tasse Backpulver in Ihr warmes Badewasser, legen Sie sich 20-30 Minuten zurück und lassen Sie Ihren Körper danach an der Luft trocknen. Falls Sie keine Zeit für ein Bad haben, können Sie auch eine Paste aus Backpulver und Wasser machen und auf die juckenden Insektenstiche auftragen.

Selbstgemachtes Deo

Kommerzielle Deos mit Aluminium sind immer wieder Diskussionsgrund und stehen stark im Verdacht, Krebs auszulösen.. Daher ist es besser, wenn Sie künftig Ihr eigenes Deo herstellen. Mischen Sie 4 Esslöffel Backpulver mit 10 Tropfen ätherischem Öl und tragen Sie die Paste unter den Achselhöhlen auf.

Reinigen Sie Ihre Zahnbürste

In Ihrer Zahnbürste wimmelt es oft nur so vor Bakterien. Zum Glück gibt es eine einfache Möglichkeit, Ihre Zahnbürste zu desinfizieren. Mischen Sie 1/4 Tasse Backpulver mit 1/4 Tasse Wasser und lassen Sie Ihre Zahnbürste über Nacht einwirken.

Gelbe Nagelflecken

Haben sich unter Ihrem Nagellack gelbe Flecken auf Ihren Nägeln gebildet? Dann reiben Sie Ihre Nägel mit etwas Backpulver und Peroxid ein und schrubben Sie Ihre Nägel mit einer Zahnbürste.

Gegen unangenehme Schuhgerüche

Streuen Sie etwas Backpulver in Ihre schlecht riechende Turnschuhe, fügen Sie eventuell etwas ätherisches Öl hinzu und lassen Sie das Pulver über Nacht einwirken. Schütten Sie das Backpulver am nächsten Morgen einfach aus.

Fluffige Eier

Fügen Sie einen halben Teelöffel zu Ihrem Eier-Omelett hinzu, um Ihre Eier schön fluffig zu machen. Ihre Freunde werden Sie nach Ihrer Geheimzutat fragen.

Reinigung von Obst und Gemüse

Wenn Sie sich um Pestizidrückstände und Bakterien auf Ihrem Obst und Gemüse sorgen, mischen Sie ein wenig Backpulver mit Wasser zu einer Paste und schrubben Sie Ihr Obst und Gemüse damit.

Desinfizieren Sie Ihren Küchenschwamm

Anstatt den Schwamm wegzuwerfen, können Sie ihn beim ersten Anzeichen von üblen Gerüchen auch reinigen. Mischen Sie 5 Esslöffel Backpulver mit einem Liter Wasser und lassen Sie Ihre Schwämme mehrere Stunden einwirken, um sie schön sauber zu bekommen.

Gegen Akne

Machen Sie eine Paste aus Backpulver, Wasser und Zitronensafe und lassen Sie Ihr selbstgemachtes Anti-Akne-Mittel 30 Minuten auf Akne oder Mitessern einwirken. Backpulver verfügt über entzündungshemmende Eigenschaften, die Akne und Pickel abklingen lassen.

Ameisen

Ameisen können sich rasend schnell ausbreiten. Streuen Sie ein wenig Backpulver an Türen, Fenster oder wo auch immer die Tiere herkommen, um das Problem in den Griff zu bekommen.

Gesundes Sportgetränk

Kommerzielle Sportgetränke enthalten oft jede Menge Zucker, Konservierungsstoffe etc., weshalb wir Ihnen empfehlen, Ihr eigenes Sportgetränk herzustellen.

Zutaten

  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/4 TL Backpulver
  • 7 Tassen Kokoswasser
  • 1/2 Tasse Zitronensaft
  • 1/2 Tasse Rohhonig

Anleitung

  1. Wärmen Sie das Kokoswasser in einem Topf und fügen Sie das Backpulver hinzu, bis es sich aufgelöst hat.
  2. Geben Sie die anderen Zutaten hinzu und gießen Sie die Mischung in ein Glas.
  3. Schütteln Sie das Getränk vor dem Gebrauch gut und bewahren Sie es bis zu eine Woche im Kühlschrank auf.

Weitere beliebte Gesundheits-Themen:

Weitere beliebte Artikel

5 wissenschaftlich gestützte Vorteile von Kokosöl

Artikel-Quelle: The Alternative Daily Vor circa zehn Jahren bin ich auf der Suche nach einem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.